FREUNDSCHAFT IM HOF

Samstag, 13.07.2024: Die Tickets für "Die Rettung der Bally Prell" und "Crowd Karaoke" erwirbst du im Bundle zu dem Preis, den du zahlen magst und kannst

 

21:00 Die Rettung der Bally Prell 

Drag- / Theater-Performance von Jan Geiger und Vicky Voyage

© Verena Gremmer

Der Theatertexter Jan Geiger und die Drag Queen Vicky Voyage beschäftigen sich im Archiv der Monacensia mit der legendären Münchner Volkskünstlerin Bally Prell (1922–1982), die mit ihren Verkleidungen Rollenerwartungen sprengte. Bally Prell war vieles: Tochter, Volkssängerin, Münchnerin, Träumerin und Ulknudel. Jahrzehntelang spielte sie die gleichen Rollen, lebte mit ihren Eltern und mit ihrer „besten Freundin“.

„Die Rettung der Bally Prell“ ist eine Drag/Theater-Performance, die sich dem Leben der Bally Prell annähert, die die Isar und das Münchner Leben besingt. Doch in der Recherche kam auch die ungelebte Sehnsucht nach einem anderen Leben zum Vorschein. So stellt die Performance die Frage: Wer wäre Bally heute, wie könnte sie ein anderes Leben geführt haben, was könnte ihre Rettung sein?

Jan Geiger ist Theaterautor und künstlerischer Co-Leiter des PATHOS theater. Er schreibt neben Texten fürs Theater auch Lyrik, all das am liebsten gemeinsam mit anderen. Manchmal steht er auch selbst auf der Bühne. Vicky Voyage ist immer eine Reise wert. Sie nimmt ihr Publikum mit auf eine abwechslungsreiche Spritztour in die Welt der Drag-Kunst. Mit Charisma und Witz präsentiert sie als internationale Performerin, Moderatorin und Unterhalterin durchdachte und clevere Konzepte mit extravaganten Outfits und starkem Make-Up.

Text und Performance Jan Geiger | Drag Performance Vicky Voyage

Die Performance wurde entwickelt für die Münchner Schiene des Literaturfest München 2023 in Zusammenarbeit mit der Monacensia im Hildebrandhaus. Gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München.

 

Im Anschluss: Crowd Karaoke – The R&B Edition

Queer Karaoke von und mit Queer Up Crew

© Queer Up Crew

Beim Crowd Karaoke wird gemeinsam gesungen & performt. Auf der Bühne, in der Crowd, mit Textsicherheit oder ohne. Ob TLC, Destiny’s Child oder Missy Elliott: wir feiern die Messages unserer musikalischen Sheroes. Wir sind die Queer Up Crew. Wir machen cute, queere Sachen in München.

AußenraumFestivalPerformanceQueerTheater

"Freundschaft im Hof" wird gefördert vom BA9 der Landeshauptstadt München.